Reisen durch Deutschland: Das Voralpenland

Viele Ausländer, die Deutschland zum ersten Mal besuchen, setzen den Süden mit den Alpen gleich. Sicherlich sind die dort an der Grenze zu Österreich auch zu finden und ausreichend hoch für Bergtouren und Skifahren, aber der Großteil des Südens Süddeutschlands ist ziemlich flach. Dort tummeln sich wunderschöne Seen und leicht geschwungene, grüne Hügel. Das Voralpenland ist auf jeden Fall eine Reise wert.

Seen im Voralpenland

Auf einer Reise ins Voralpenland dürfen die Badesachen nicht fehlen. Das gilt in jedem Fall für den Sommer. Da zeigt sich der Landstreifen in voller Pracht. Das satte Grün der Weiden wird überthront vom majestätischen Grau der Alpen im Hintergrund und dem strahlenden Blau des Himmels. Gleichermaßen Blau bis Türkis sind die vielen Seen der Region. Vom Chiemsee im Osten Bayerns über den Ammersee bei Augsburg bis hin zum Bodensee, den sich Deutschland, Österreich und die Schweiz teilen, lädt das kühle Nass zu einer Erfrischung ein. Selbst wenn die Außentemperaturen nicht zu Bikini und Badehose verlocken, kann man an den Seen entspannende Tage verbringen. Beim Paddeln oder auf Passagierschiffen lässt sich die umliegende Natur besonders gut beobachten und man kann sich vom Stress des Alltags erholen.

Schlösser im Voralpenland

Das mit Abstand berühmteste Schloss der Gegend ist gleichzeitig eines der internationalen Wahrzeichen Deutschlands. Mit Schloss Neuschwanstein hat sich der Märchenkönig von Bayern in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts ein unvergleichliches Denkmal erbauen lassen. Neuschwanstein ist ein Touristenmagnet und ein absolutes Muss, wenn man einmal in seine Nähe kommt.

Das Schloss Hohenschwangau befindet sich in einer ähnlich exponierten Lage wie Neuschwanstein. In seinem strahlenden Gelb hebt es sich deutlich vom Grün des umgebenden Waldes ab. Führungen durch das Schloss mit seiner Inneneinrichtung im Biedermeierstil werden täglich angeboten.

Im Fuggerschloss Kirchheim vereinen sich Kultur und Geschichte zu einer zauberhaften Symbiose. Die Gemäuer aus dem 16. Jahrhundert sind heute Schauplatz zahlreicher Konzerte und Ausstellungen. Für das ganz besondere Ambiente kann der Schlosssaal für Hochzeitsfeiern gebucht werden.